Summertime in Bad Kissingen – da muss man einfach hin

Summertime in Bad Kissingen – da muss man einfach hin

Lebensfreude pur – bis heute noch ein Geheimtipp, aber das soll nicht lange so bleiben. Summertime ist wahnsinn und auf jeden Fall ein Besuch in Bad Kissingen wert.

Lassen Sie sich inspirieren. Wir haben wundervolle Stunden im Kurpark von Bad Kissingen verlebt und neue Freunde gewonnen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Notieren Sie sich schon mal den August 2017 für Summertime

Akupressur mit dem Finger-Massage-Ring – So geht`s

Akupressur mit dem Finger-Massage-Ring – So geht`s

Sie können eine Fingerakupressur immer und überall machen. Es entspannt und Sie fühlen Sich danach so richtig wohl. Sehen Sie sich das Video an, wie eine Akupressur mit dem Finger-Massage-Ring geht.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

HIER KÖNNEN SIE DEN FINGER-MASSAGE-RING bestellen

Finger-Massage-Ring von sanaviva

Finger-Massage-Ring von sanaviva

Biofach und Vivaness 2016 in Nürnberg mit erneutem Besucherrekord.

Biofach und Vivness 2016 in Nürnberg mit erneutem Besucherrekord.

–es war genial! Die Stimmung bombastisch. Man merkte sehr intensiv, dass wir Deutsche wieder mehr Lust auf Bio haben. Bio boomt und das ist gut so.

Und wir merken uns bereits heute den Termin der beiden Messen für 2017 vor.

Das nächste Mal finden BIOFACH und VIVANESS vom 15. bis 18. Februar 2017 wieder in Nürnberg statt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Das Video wurde uns freundlicherweise von sanaviva zur Verfügung gestellt.

Besucher (2015: 44.624) aus 132 Ländern ließen es sich nicht nehmen, vom 10. bis 13. Februar zu BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, nach Nürnberg zu reisen. Textquelle: Pressestelle-Nürnberg-Messe

Oberbürgermeister Feldmann eröffnet Ambiente 2016 in Frankfurt

Oberbürgermeister Feldmann eröffnet Ambiente 2016 in Frankfurt

12.02.2016
„Die Welt zu Gast in Frankfurt” – so Messe-Geschäftsführer Braun

4.387 Aussteller aus 96 Ländern machen die Ambiente zur Weltleitmesse der Konsumgüterindustrie

Die internationale Konsumgütermesse Ambiente wurde heute Vormittag von Vertretern des Bundes, der Stadt Frankfurt am Main sowie der italienischen Regierung offiziell eröffnet. Als Repräsentant des Bundes hielt Michael Roth, Mitglied des Bundestags und Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, die Eröffnungsrede. „Dass Italien in diesem Jahr das Partnerland der Ambiente ist, freut mich aber nicht nur als Freund des eleganten Designs, sondern ganz besonders auch als Europa-Staatsminister. Denn schließlich zählt Italien auch politisch und wirtschaftlich zu unseren engsten Partnern in Europa. Die deutsch-italienische Freundschaft war von Beginn an ein Herzstück der europäischen Einigung und einer der Grundpfeiler der Europäischen Union“, so Roth.

Die Stadt Frankfurt am Main wurde von Oberbürgermeister Peter Feldmann repräsentiert. „Die Ambiente macht die Stadt Frankfurt einmal mehr zum Zentrum einer globalen Branche – der Konsumgüterindustrie. Aus allen Teilen des Globus kommen hier Hersteller und Händler zusammen, treffen Güter unterschiedlicher Segmente aufeinander, stillen Produkte Bedürfnisse und schaffen Innovationen neue Anreize“, so Feldmann.

Anlässlich des diesjährigen Partnerlandes Italien nahm auch Alessandro Gaudiano, Gesandter der italienischen Botschaft in Berlin, an der Eröffnungszeremonie teil.

Beim anschließenden Rundgang über die Ambiente überzeugten sich die Vertreter beider Länder sowie der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt von der Vielfalt der angebotenen Produkte. Eine Station dabei war auch die Sonderpräsentation „Dolce Vita“ der Designerin Paola Navone, die italienisches Design in ihrer ganzen Bandbreite in Szene setzt.

Thematisiert wurde während des Rundgangs auch die aktuelle Lage der Konsumgüterbranche mit den Geschäftsführern oder Unternehmensvertretern der besuchten Aussteller. Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH, beurteilt die aktuelle wirtschaftliche Lage durchaus positiv: „Die Konjunkturampel steht auf Grün: beste Voraussetzungen für gute Geschäfte auf der Weltleitmesse.“

Auf der voll ausgebuchten Weltleitmesse der Konsumgüterindustrie zeigen in diesem Jahr 4.387 Aussteller aus 96 Nationen (2015: 4.814 Aussteller, 95 Länder**) Neuheiten, Trends und Innovationen aus den Bereichen gedeckter Tisch, Küche, Haushalt, Geschenk- und Dekorationsartikel sowie Wohnkonzepte und Einrichtungsaccessoires. Aufgrund der aktuell anlaufenden Bauarbeiten für die Halle 12 findet die Ambiente in diesem Jahr auf 308.000 Bruttoquadratmetern (2015: 328.400*) statt.

Die Ambiente steht außerdem für eine Vielzahl an Events, Nachwuchsförderprogrammen, Trend- und Designinszenierungen. Dabei zählt die Präsentation des aktuellen Partnerlandes Italien zu den absoluten Highlights der Messe. Am „Italy Day“ (15. Februar 2016) gibt es ein umfangreiches Programm rund um italienische Lebensart, Genuss und Produktneuheiten aus Italien. An diesem Tag wird Mario Adorf, der in Deutschland wie kaum ein zweiter für „La Dolce Vita“ steht, die Ambiente besuchen.

Textquelle: Pressestelle Ambiente-Frankfurt-Messe

Grüner Kaffee hilft bei überflüssigen Kilos….

Hervorgehoben

Grüner Kaffee hilft bei überflüssigen Kilos!
Ran an die Pfunde……

Bequem den Kilos zu Leibe rücken – mit den grünen Kaffee Kapseln funktioniert dies wirklich. 

grüner kaffee bei https://www.wechseljahre-hitzewallung.de/

Hier nur wenige Vorteile des grünen Kaffee`s 

  • Grüner Kaffee vermindert das auftretende Hungergefühl und beugt somit der Aufnahme von überflüssigen Mahlzeiten, bzw. von unnötigen Kalorien vor. Abnehmen mit grünem Kaffee ist dadurch gegeben.
  • Die sogenannte Chlorogensäure, welche in grünen Kaffeebohnen enthalten sind, vermindert die Aufnahme von Zucker in unserem Blut. Dies hat zur Folge, der Körper hat weniger Glukose, somit weniger Fetteinlagerung. Die Clorogensäure ist ein Antioxidans und vor allem in grünen Kaffeebohnen in einer sehr hohen Konzentration vorzufinden.
  • Durch die Chlorogensäure im grünen Kaffee können Sie den Alterungsprozess verringern.
  • Durch die Einnahme von grünen Kaffeeextrakt besteht eine geringere Wahrscheinlichkeit von Herz-, und Lebererkrankungen. Sie fühlen sich mit grünem Kaffee einfach fitter und vitaler. Ihre Aufmerksamkeit steigt, dass merkt auch Ihre Umwelt.
  • Abnehmen mit grünen Kaffee ist eine bequeme Art überflüssige Pfunde mit Leichtigkeit zu verlieren. Unterstützen Sie Ihre Abnehme Kur mit ein wenig Sport, sowie leichterer Ernährung und der Erfolg wird sich –langfristig- einstellen. Studien aus Amerika beweisen es.

Abnehmen mit Grünem Kaffee ist easy!

grüner kaffee zum abnehmen

grüner kaffee zum abnehmen

Heute sofort bestellen und vordenken.
Gleich auf das Bild klicken und bestellen.

Saddle Bags – das Trendmodell für den Herbst

Saddle Bags – das Trendmodell für den Herbst

Aufgepasst liebe Damen, nach dem Handtaschen Hype der Bucket Bags im letzten Jahr folgt Saddle Bag. Mag man den Modeticker Glauben schenken, erwartet uns mit den Saddle Bags ein ähnliches Phänomen wie im letzten Herbst mit der Beuteltasche. Sie erinnern sich, egal welcher Star und Sternchen, jeder trug diese Tasche.

Und ich muss gestehen, Saddle Bag,  diese klassische Halbmondform mit dem Überklapp passt immer, egal zu welchem Look, ob sportlich oder fürs Business. In meinen Augen einfach eine Tasche, welche man im Schrank haben musssssss…..

Da dieser Saddle Bag Trend vorhersehbar ist, profitieren wir liebe Damen zu genüge davon, da jeder namhafte Designer seine eigene Kollektion entwerfen wird. Also ganz egal welcher Preisklasse Sie sich hingeben wollen.

Eines steht fest: eine Saddle Bag muss in diesem Herbst sein.

Lassen Sie sich gleich ein wenig inspirieren.

Informieren und auf das Wunschmodell klicken!

 

Topinambur! Meine Diät wächst im Garten.

Topinambur-meine Diät wächst im Garten

Hunger ade – Kilos verlieren mit Topinambur

Vor einigen Monaten machte ich eine sonderbare Entdeckung beim Einkaufen auf dem grünen Markt. „Hey, was liegen denn da für verschrumpelte Kartoffeln“, so mein erster Gedanke. Ist ja schon wirklich unverschämt, was die einem anbieten, kam mir weiterhin in den Sinn. Warf der Marktfrau noch einen, oh ich gebe es zu! unverschämten und missbilligenden Blick entgegen und wendete mich einem anderen Verkaufsstand zu. Auch in den darauf folgenden Marktbesuchen umschiffte ich diesen Stand, mit den in meinen Augen alten „Kartoffeln“

Einwurf: Dummheit schützt vor Torheit nicht, kann man wirklich sagen.

Aber weiter… Die Neugierde auf erwähnt Knolle wurde erst durch meine Schulfreundin Angelika geweckt. Wir hatten uns –sozusagen- aus den Augen verloren. Plötzlich und unerwartet standen wir uns in einem Geschäft gegenüber. Achtung Frauen können sich vorstellen, welche Art von Store es war. Ich sage nur Schuhe!

„Man siehst Du gut aus“, rief ich aus vollstem Herzen -und ich meinte es ehrlich. Ich kannte Sie nur als stattliches Frauenzimmer, soll heißen mit einigen Kilos auf Hüfte, Bauch und Po. Aktuell, stand vor mir eine bildhübsche Frau mit einer rattenscharfen Figur. Man könnte auch sagen, mein schlechtes Gewissen plagte mich sogleich, hatte ich soeben einen leckeren Döner bei meinem Lieblingstürken verdrückt.

Selbstsicher und stolz drehte sie sich um die eigene Achse und berichtete mir mit leuchtenden Augen, was sie zwischenzeitlich unternahm, umso auszusehen. Sie erzählte von einer Diät mit Topinambur, in Kombination mit einer Ernährungsumstellung sowie regelmäßigen, leichten sportlichen Unternehmungen.

Erzähle mir mehr, ich will alles wissenbedrängte ich meine ehemalige Schulfreundin. Gemeinschaftlich bummelten wir zum Markt und ach du Schreck, Sie steuerte geradewegs zu dem Marktstand den ich seit Wochen mied. „Frau Klein, haben Sie wieder frische Topinambur? meine Freundin bräuchte welche, fragte sie die Marktfrau, welche ich bilde mir auch ein, mit einem verschmitzten Lächeln auf einen Berg von diesen „verschrumpelten Kartoffeln“ zeigt.

Dies war der Tag, welcher mein Leben veränderte, denn alles was meine Freundin Angelika mir erzählte entspricht der Wahrheit. Auch ich vollzog eine Kur mit Topinambur und verlor –mit Sport natürlich- nachhaltig einige Kilos. Topinambur wegdenken aus meinem Speiseplan, Nein geht überhaupt nicht. Im Gegenteil mittlerweile baue ich diese in meinem eigenen Garten an, damit ich stets darauf zurückgreifen kann.

Mit der Marktfrau habe ich mittlerweile ein sehr freundschaftliches Miteinander und wir fachsimpeln stets über die positiven Aspekte der Erdbirne. Und grinsen uns einen ab, wenn wieder so „Unwissende“ auf die Topis (wie ich Sie schon liebevoll nenne) herunter blicken.

Zum Schluss möchte ich Ihnen sagen:
Wenn Sie die zahlreichen Hungerkuren und Diäten ebenso satt haben, dann ist dieser Ratgeber genau das richtige für Sie. Ich erzähle Ihnen Wissenswertes über Topinambur und schildere Ihnen wie gesund und warum für Diabetiker und Veganer die Knolle das Höchste ist.
Mit der Topinambur-Knolle müssen Sie nicht hungern, sondern werden satt und verlieren Kilos innerhalb wenigen Tagen. Probieren Sie Topinambur, schon Ihrer Gesundheit zuliebe.

Bestellen Sie den Ratgeber noch HEUTE

Topinambur-meine Diät wächst im Garten: Hunger ade – Kilos verlieren mit Topinambur

Topinambur-meine Diät wächst im Garten

Hunger ade – Kilos verlieren mit Topinambur

Vor einigen Monaten machte ich eine sonderbare Entdeckung beim Einkaufen auf dem grünen Markt. „Hey, was liegen denn da für verschrumpelte Kartoffeln“, so mein erster Gedanke. Ist ja schon wirklich unverschämt, was die einem anbieten, kam mir weiterhin in den Sinn. Warf der Marktfrau noch einen, oh ich gebe es zu! unverschämten und missbilligenden Blick entgegen und wendete mich e

Preis:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Abnehmen mit grünem Kaffee funktioniert!

Abnehmen mit grünem Kaffee funktioniert!

Ja, liebe Leser und Leserinnen – ich habe auch nur so gestaunt, als ich dieses kleine Büchlein entdeckte. Ich las das Taschenbuch und unternahm darauf hin einen Selbstversuch. Also was will ich sagen, es funktioniert wirklich!
Innerhalb kürzester Zeit habe ich einige Pfunde verloren. Und dies ganz easy….Ehrlich!

Dies ist kein Aprilscherz!

Hier ein kleines Statement der Autorin Monika Braun, wie Sie darauf die Wirkungsweise von grünem Kaffee gestoßen ist.

„Abnehmen mit grünem Kaffee“

Wie? Was? Wo? ….Ich war verdutzt, als meine Freundin Cathy davon erzählte. Konnte es wirklich sein, dass man ohne sportliche Plagerei und nur durch Kaffeetrinken Kilos verliert. Eine paradiesische Vorstellung und doch auf irgendeine Weise unheimlich.

Die Neugierde war geboren. Ich wagte mich in das Abenteuer mit „grünen Kaffee trinkend“ meinen angefutterten Kilos zu Leibe zu rücken. Fazit: Es funktioniert.

Innerhalb von wenigen Wochen verlor ich 6 Kilos, ohne jegliche Anstrengung. Nachhaltig bis heute. In diesem Ratgeber verrate ich Ihnen die Wirkungsweise von Grünem Kaffee und warum man damit wirklich abnehmen kann. Seien Sie gespannt!

Ausprobieren ist angesagt:
Hier können Sie das E-Book oder Taschenbuch gleich bestellen.

Abnehmen mit Grünem Kaffee funktioniert!: Wir verraten warum und was man beachten sollte

Unverb. Preisempf.: EUR 6,75

Preis:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Je älter, desto wacher: Senioren produzieren weniger Schlafhormon Melatonin

Je älter, desto wacher: Senioren produzieren weniger Schlafhormon Melatonin

Eigenproduktion nimmt im Alter deutlich ab / Lebensgewohnheiten und Medikamente können Schlafhormonspiegel zusätzlich senken

Textquelle-scrivo-PublicRelations 

München, 08.01.2015. Dass ältere Menschen meist weniger und schlechter schlafen, hängt oftmals mit einem Melatoninmangel zusammen. Denn: Je älter ein Mensch wird, desto weniger produziert seine Zirbeldrüse das Schlafhormon Melatonin. Dieses wird bei Dunkelheit ausgeschüttet und steuert maßgeblich den menschlichen Tag-Nacht-Rhythmus.

„Die Melatoninwerte eines Sechzigjährigen liegen gerade einmal bei zehn Prozent im Vergleich zur Melatoninausschüttung im Jugendalter“, sagt Tony Gnann, Geschäftsführer der Milchkristalle GmbH aus München. Der Melatoningehalt im Blut eines jungen Menschen beträgt nachts bis zu 120 Pikogramm pro Milliliter. Bei vielen Rentnern sind es teilweise jedoch weniger als ein Zehntel dieses Jugendwertes.

Neben der von Natur aus im Alter gedrosselten Melatoninproduktion können sich auch Medikamente negativ auf die Produktion des Schlafhormones auswirken. Denn viele Wirkstoffe beeinflussen Nervenbotenstoffe im Gehirn wie Serotonin, die wiederum Ausgangsstoff für die körpereigene Melatoninproduktion sind.

„Welche Menge des Schlafhormons die menschliche Zirbeldrüse ausschüttet, hängt zusätzlich von der Ernährung und dem Licht ab”, erläutert Gnann. So benötigt der Körper am Tag viel und in der Nacht wenig Licht, um ausreichend Melatonin auszuschütten.

Bei Schlafstörungen können Milchkristalle die Melatoninproduktion des Körpers zusätzlich anregen. Sie enthalten pro Tagesportion rund 1800 Pikogramm natürliches Melatonin und 110 Milligramm Tryptophan, das die körpereigene Melatoninausschüttung stimulieren kann. Milchkristalle werden aus speziell gewonnener Nachtmilch hergestellt. Sie sind in Apotheken erhältlich und werden vor dem Zubettgehen in Milch eingerührt getrunken.

Über Milchkristalle:

Nacht-Milchkristalle ist ein Melatonin-Produkt auf natürlicher Basis und wird aus nachts gemolkener Kuhmilch gewonnen. Es enthält etwa die hundertfache Menge des Schlafhormons Melatonin im Vergleich zu herkömmlicher Milch. Nacht-Milchkristalle werden vor dem Schlafengehen einfach in Milch oder Joghurt eingerührt. Mit der Einnahme von Nachtmilch kann ein niedriger Melatoninspiegel wieder aufgefüllt werden.

Mehr Informationen: www.milchkristalle.de

Textquelle Pressekontakt:
scrivo PublicRelations

Winterblues aktiv umgehen – derzeitiger Bestseller

Winterblues aktiv umgehen – derzeitiger Bestseller

Hallo – heute möchten wir Ihnen einen wertvollen Buchtipp geben. Gerade jetzt in der düsteren – dunklen Jahreszeit sind sehr viele Menschen, meist Frauen von einer Herbst/Winterdepression betroffen. Wir sind auf ein geniales Werk gestoßen, worin eine Frau (50+) Ihre eigenen wertvollen Tipps und Hinweise preisgibt, was man tun kann um den Winterblues aktiv zu umgehen.

Dieser Ratgeber hat es bereits bei Amazon auf
die Bestseller – Liste Platz 1 geschafft!

…interessiert? dann klicken Sie HIER unten….

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.